NLWKN Niedersachen klar Logo

Die Sondermessnetze

Messstellen, die die Kriterien für das Grundmessnetz nicht erfüllen bzw. für dessen Aufgaben nicht notwendig sind, werden Sondermessnetzen mit in der Regel regional, zeitlich und/oder thematisch enger umgrenzter Aufgabenstellung zugeordnet. Solche besonderen Aufgaben können sein:
  • Überwachung der Grundwasservorräte im Zuflussbereich von Grundwasserentnahmen (Vorfeldmessstellen),
  • großräumige oder regionale Grundwassererkundung (Flurabstandskarten, Grundwassergleichenpläne),
  • Überwachung des Grundwasserstandes bei Eingriffen in den Gewässerhaushalt (Beweissicherungsmessstellen),
  • Erfassung regionaler Besonderheiten (z. B. Tideeinfluss),
  • Bereitstellung von Daten für Projekte mit wasserwirtschaftlicher Komponente (z. B. Rahmen- und Bewirtschaftungspläne, Planfeststellungsverfahren, Umweltverträglichkeitsprüfungen, Festsetzung von Wasserschutzgebieten).
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Anouchka Jankowski

NLWKN Hannover-Hildesheim
An der Scharlake 39
D-31135 Hildesheim
Tel: +49(0)5121/509-112
Fax: +49(0)5121/509-196

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln