NLWKN klar

Maßnahmen in Niedersachsen

Die vier Berichte "Hochwasserrisiken managen" sind Dokumente des Landes Niedersachsen, die ergänzend zu den HWRM-Plänen der Flussgebietsgemeinschaften herausgegeben wurden. Die Berichte enthalten einen zusammenfassenden Überblick über die Aufgaben und Ergebnisse der HWRM-RL sowie eine Zusammenstellung aller Maßnahmen, die von den zuständigen Akteuren (Kommunen, Verbände, Land Niedersachsen, ...) in Niedersachsen für die Umsetzung der HWRM-RL gemeldet wurden.

Jede Kommune, jeder Verband sowie das Land Niedersachsen kann sich mit den gemeldeten Maßnahmen hier wiederfinden. Damit dienen die Berichte auch der Verbesserung der Kommunikation der vom Hochwasser betroffenen Akteure. Sie ermöglichen es zuständigen Behörden, Verbänden und Kommunen, sich einen Überblick über die angedachten, begonnenen oder bereits seit Ende 2011 umgesetzten Maßnahmen in Niedersachsen zu verschaffen, die im Rahmen der aktiven Beteiligung gemäß § 75 Abs. 1 Satz 2 WHG von den zuständigen öffentlichen Akteuren gemeldet wurden.

Durch die Zusammenschau der Maßnahmen besteht die Möglichkeit, potentiell gemeinsame Projekte zu identifizieren und abzustimmen oder auch gemeinsame überregionale Maßnahmen zu initiieren.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln