Industriepark Nienburg GmbH | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
  • AA

Industriepark Nienburg GmbH

Wasserrechtliche Erlaubnis erteilt


Der Firma Industriepark Nienburg GmbH (IPN), Große Drakenburger Straße 93-97, 31582 Nienburg/Weser, wurde aufgrund ihres Antrags vom 25.07.2016, ergänzt am 01.11.2016, gemäß den §§ 8, 9 Abs. 1 Nrn. 1 und 4, §§ 10, 12, 13 WHG, § 4 IZÜV und § 4 AbwAG die Erlaubnis erteilt, Kühlwasser für industrielle Kühlzwecke aus der Weser zu entnehmen und gereinigtes Abwasser in die Weser einzuleiten.

Nach Abschluss des Erlaubnisverfahrens ist gemäß § 4 IZÜV die Öffentlichkeit über die Entscheidung zu informieren.
Nachstehend finden sie die hierfür erforderlichen Informationen in Form der erteilten Erlaubnis.

 

 

Der Betrieb ist dem BVT-Merkblatt „Integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung (IVU) - BVT-Merkblatt zu Abwasser- und Abgasbehandlung/-management in der chemischen Industrie, Februar 2003" zuzuordnen

 
Artikel-Informationen

06.09.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln