NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktuelles aus der internationalen Flussgebietseinheit Ems

Flyer "Die Ems in Europa" Nr. 6 / 2009
Flyer "Die Ems in Europa" Nr. 6 / 2009

"Die Ems in Europa", neue Auflage des Flyers der Flussgebietseinheit Ems!
Die Steuerungsgruppe Ems hat eine neue Auflage des Flyers "Die Ems in Europa" herausgegeben. Der Entwurf des Bewirtschaftungsplanes Ems und die Beteiligung der allgemeinen und interessierten Öffentlichkeit am Umsetzungsprozeß, bilden die Themenschwerpunkte.
Der Flyer steht hier zum Download bereit.

Entwurf internationalen Bewirtschaftungsplan Ems

Mischen Sie sich ein!
Entwurf Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm für die Ems liegt aus - Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Bis zum 21. Juni 2009 können Sie sich nicht nur informieren, Sie können Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge einbringen und Stellung nehmen. Weitere Informationen - insbesondere auch zu den niedersächsischen Beiträgen für die FGE Ems - finden Sie hier.
Außerdem können Sie sich umfassend über die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Emsgebiet unter www.ems-eems.de informieren.

Logo Flussgebietseinheit Ems
Logo Flussgebietseinheit Ems

Gemeinsamer zweisprachiger Internetauftritt.
Zum Tag des Wassers am 22.03.07 ging der neue zweisprachige Internetauftritt der internationalen Flussgebietseinheit Ems (FGE Ems) online. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Emsgebiet. Wir wünschen Ihnen einen interessanten Besuch der Webseiten Ems-Eems.

Monitoringbericht Ems
Monitoringbericht Ems

Maßgeschneidertes Überwachungsprogramm für die Ems
Erfolgreiche internationale Zusammenarbeit: Bericht zu den Überwachungsprogrammen abgeschlossen.
Die Ems führt sie zusammen – gemeinsam haben die Niederlande und Deutschland für das internationale Flusseinzugsgebiet der Ems ein maßgeschneidertes Überwachungsprogramm für die Flüsse, Seen, Übergangs- und Küstengewässer sowie das Grundwasser in der internationalen Flussgebietseinheit Ems vorgelegt. Die Ergebnisse hat Deutschland am 22. März 2007 zum Tag des Wassers der Vereinten Nationen an die Europäische Kommission nach Brüssel übermittelt. Dies war ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu dem bis zum Jahr 2015 geforderten "guten Gewässerzustand" in der Europäischen Union. Den Bericht finden Sie unter www.ems-eems.de.

aktuelles
Internationaler Bewirtschaftungsplan FGE Ems

Hier können Sie den Entwurf des internationalen Bewirtschaftungsplanes der FGE Ems herunterladen

 Entwuf Bewirtschaftungsplan FGE Ems (DE)
(PDF, 5,55 MB)

 Entwurf Bewirtschaftungsplan FGE Ems (NL)
(PDF, 4,99 MB)

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dorothea Altenhofen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Haselünner Straße 78
D-49716 Meppen
Tel: +49 (0)5931/406-141

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln