NLWKN klar

Kartierung von wertvollen Biotopen sowie FFH-Lebensraumtypen im südniedersächsischen Berg- und Hügelland

Der NLWKN Hannover-Hildesheim, Landesweiter Naturschutz, bereitet die Vergabe von Kartieraufträgen vor. Sie haben die Aktualisierung und Erweiterung der landesweiten Erfassung der für den Biotopschutz wertvollen Bereiche einschließlich der flächendeckenden Verbreitung der FFH-Lebensraumtypen zum Ziel, beschränkt auf Flächen außerhalb der FFH-Gebiete. Die Kartierung wird in verschiedenen Losen im Oberschwellenbereich europaweit ausgeschrieben und zum Jahresende vergeben.

Die Kartierung umfasst alle Gruppen von naturnahen und halbnatürlichen Biotoptypen, wobei aufgrund der naturräumlichen Gegebenheiten Laubwälder einen quantitativen Schwerpunkt bilden werden.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Waldlandschaft
Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln