NLWKN klar

NLWKN beauftragt Biotopkartierungen

Fachkundige Büros können Infos über Ausschreibungen anfordern


Der NLWKN wird auch für den Zeitraum 2016/2017 landesweit Biotopkartierungen in verschiedenen Bereichen und mit unterschiedlicher Zielsetzung in Auftrag geben. Die Kartierungen werden folgende Themen umfassen:

  • Aktualisierung der landesweiten Biotopkartierung außerhalb von FFH-Gebieten durch die selektive Erfassung von Biotoptypen und FFH-Lebensraumtypen, insbesondere von Grünland sowie von Wäldern in Südniedersachsen
  • Biotop- und LRT-Kartierungen im Rahmen des Lebensraumtypen-Monitorings (Wiederholungskartierung festgelegter Stichproben- bzw. Totalzensusflächen) u. a. mit Schwerpunkt Grünland, Magerrasen, Heiden, Moore, Stillgewässer
  • Basiserfassung der FFH-Lebensraumtypen terrestrischer Teilflächen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer in Verbindung mit Wiederholungsaufnahmen von Dauertransekten und der Kartierung weiterer Biotope im Küstenbereich
  • Basiserfassungen in FFH-Gebieten (Biotoptypen und FFH-Lebensraumtypen flächendeckend).

Anforderungen an die Planungsbüros:

  • Umfangreiche Erfahrungen mit Kartierungen von Biotoptypen und FFH-Lebensraumtypen nach dem Kartierschlüssel für Biotoptypen in Niedersachsen
  • Digitale Datenverarbeitung mit dem Eingabeprogramm für Biotoptypen und FFH-Lebensraumtypen des NLWKN und ArcGIS/shape-Datei-Format.


Planungsbüros, die über die kommenden Ausschreibungen informiert werden möchten, bitten wir um Mitteilung per Mail .

Eichen- und Hainbuchenmischwald mit Orchis mascula  

Eichen- und Hainbuchenmischwald mit Orchis mascula

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln