NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Markatal"

Kennzeichen: NSG WE 150


Das 100 ha große Schutzgebiet sichert einen rund 3,5 Kilometer langen Abschnitt des Talraumes der Marka, der vor dem Gewässerausbau der 1970er Jahre verschont blieb und somit bis heute als unberührtes, mäandrierendes und naturnahes Fließgewässer besteht. Am Rand der Niederung sind quellige Übergangsmoore und Bruchwälder erhalten geblieben. An der Geestkante sind noch Reste der natürlichen Waldgesellschaft, des Birken-Stieleichenwaldes zu finden. Der überwiegend naturnahe Abschnitt des Geestbaches besitzt eine ausgeprägte Wasser- und Ufervegetation mit Schwimmendem Laichkraut, Wasserhahnenfuß und Wasserstern. In der Aue befinden sich ausgedehnte nährstoffarme Sümpfe mit Fadensegge und Fieberklee.

Das NSG ist Bestandteil des FFH-Gebietes 046 "Markatal mit Bockholter Dose".

Zuständig sind die Landkreise Cloppenburg und Emsland als untere Naturschutzbehörden.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Markatal  
Markatal
Markatal  
Markatal
Markatal  
Markatal
Markatal  
Markatal
Marka mit Wasserpflanzenpolstern  
Marka mit Wasserpflanzenpolstern
Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Cloppenburg

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Emsland

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln