NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Idtberg"

Kennzeichen: NSG HA 229


Im Bereich des Naturschutzgebietes liegen der Idtberg und der Heimberg, die als sogenannte Zeugenberge in der Hilsmulde dieselbe geologische Schichtung aufweisen, wie die tieferliegende Hilsmulde. Auf den Kreidekalkböden wachsen bedeutende Vorkommen von Waldmeister- und Orchideen-Buchenwäldern. Im Osten des Gebiets sind durch Nieder- und Mittelwaldnutzung Labkraut-Eichen-Hainbuchenwälder entstanden. Kleinflächig wächst im Südwesten auf saurem Boden auch Hainsimsen-Buchenwald.

Auf flach anstehenden Kalkverwitterungsböden am südlichen Waldrand des Idtberges sind durch extensive landwirtschaftliche Nutzung artenreiche Halbtrockenrasen mit reliefbedingten Übergangsformen zu extensiv und intensiv genutztem Grünland entstanden. Artenreiche Trockengebüsche gliedern den Hang und bieten zahlreichen Arten Lebensräume. Am Talgrund verläuft der nur temporär wasserführende und stellenweise naturnahe Dornbach. Das Gebiet ist Jagdlebensraum des Fledermausart Großes Mausohr.

Das Naturschutzgebiet dient dem Schutz des FFH-Gebietes 114 "Ith“.

Zuständig ist der Landkreis Holzminden als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Unter dem Idtberg  
Unter dem Idtberg
Unter dem Idtberg  
Unter dem Idtberg
Unter dem Idtberg  
Unter dem Idtberg
Unter dem Idtberg  
Unter dem Idtberg
Übersichtskarte des Schutzgebietes  

-------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Holzminden

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln