NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Flumm-Niederung"

Kennzeichen: NSG WE 224


Das 360 ha große Naturschutzgebiet sichert eine von naturnah genutzten Feuchtwiesen und -weiden geprägte Niederung, die von der "Flumm", einem Geestbach, durchflossen wird. Dieser gibt dem Gebiet den Namen und führt das Niederschlagswasser vom Geestrücken und den Ostfriesischen Zentralhochmooren über das Fehntjer Tief zur Ems. Das Schutzgebiet hat eine herausragende Bedeutung für feuchteliebende Pflanzen und für wiesenbrütende Vogelarten wie Uferschnepfe, Bekassine, Kiebitz und Großer Brachvogel.

Das NSG ist Bestandteil des FFH-Gebietes 005 "Fehntjer Tief und Umgebung" und des EU-Vogelschutzgebiets V 07 "Fehntjer Tief".

Zuständig ist der Landkreis Aurich als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Flumm-Niederung
Flumm-Niederung
Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Aurich

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln