NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Diepholzer Moor"

Kennzeichen: NSG HA 148


Das Naturschutzgebiet ist seit dem 02. November 2018 durch eine neue Verordnung geschützt. Weitere Infos finden Sie demnächst auf diesen Seiten.

Das Naturschutzgebiet liegt ca. 2 Kilometer westlich der Stadt Diepholz. Es handelt sich überwiegend um Hochmoorflächen, die z.T. gar nicht abgetorft wurden und die aus der nur teilweise industriellen Abtorfung entlassen wurden und sich in Regeneration befinden. Vor- und teilweise eingelagert finden sich Grünlandflächen. Schutzzweck ist der Erhalt und die Entwicklung der moortypischen Biotoptypen und des feuchten und nassen Grünlandes.

Das Naturschutzgebiet bildet das FFH-Gebiet 429 "Diepholzer Moor”.

Zuständig ist der Landkreis Diepholz als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Diepholz

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln