NLWKN Niedersachen klar Logo

Literatur zum Naturschutzgebiet "Tinner Dose-Sprakeler Heide"

(NSG WE 177)


Literatur zum Gebietsteil "Tinner Dose"

1907 Königlich Preußische Geologische Landesanstalt (Hrsg.): Erläuterungen zur Geologischen Karte von Preußen und benachbarten Bundesstaaten. Blatt Haren, Lfg. 135./ 33 S., 5 Taf., [zr. Tab.], Berlin. (6)

1930 Koch, Hanns: Stratigraphische und pollenfloristische Studien an drei nordwestdeutschen Mooren./ Planta/Archiv f. wiss. Botanik 11 Sonderabdr., H. 3, 509-527, 3 Textabb., 2 Tab., Berlin. (9)

1934 Jonas, Fritz[]: Die Entwicklung der Hochmoore am Nordhümmling./ Repert. spec. nov. r. veget., Beihh., Bd. 78, 88 S., 24 Taf., Dahlem b. Berlin. (11)

1934 Koch, Hanns: Mooruntersuchungen im Emsland und im Hümmling./ Int. Revue Hydrobiol., Sonderdr. 31 , H. 1/2, 109-156, 4 Textabb., 3 Tab., Leipzig. (9)

1950 Brinkmann, Matthias: Besondere Vorkommen im Osnabrücker Land./ Beitrr. Naturkd. Nieders. 3 , H. 3, 61-65, Hannover. (11)

1972 Schneekloth, Heinrich; Schneider, Siegfried: Die Moore in Niedersachsen. 3. Teil. Bereich des Blattes Bielefeld der Geologischen Karte der Bundesrepublik Deutschland (1:200 000)./ Veröff. Nds. Inst. Landeskd. Göttingen (= Schrr. Wirtschaftswiss. Ges. Stud. Nieders. N.F.) R. AI, Bd. 96, H. 3, 96 S., 1 Kt., Göttingen. (11)

1973 Lübben, Ummo: Zur Verbreitung und Ökologie der Wasserlobelie (Lobelia dortmanna L.) in der Bundesrepublik Deutschland./ Mitt. Flor.-soz. Arbeitsgem. N.F., H. 15/16, 28-40, [1 Abb.], 1 Tab., Todenmann. (11)

1975 Overbeck, Fritz: Botanisch-geologische Moorkunde unter besonderer Berücksichtigung der Moore Nordwestdeutschlands als Quellen zur Vegetations-, Klima- und Siedlungsgeschichte./ 719 S., 263 Abb., Neumünster. (11)

1975 Schneekloth, Heinrich; Tüxen, Jes: Die Moore in Niedersachsen. 4. Teil. Bereich des Blattes Bremerhaven der Geologischen Karte der Bundesrepublik Deutschland (1:200 000)./ Veröff. Nds. Inst. Landeskd. Göttingen (= Schrr. Wirtschaftswiss. Ges. Stud. Nieders. N.F.) R. AI, Bd. 96, H. 4, 198 S., 1 Kt., Göttingen. (11)

1980 Schmatzler, Eckhard; Tüxen, Jes: Wiedervernässung und Regeneration von niedersächsischen Hochmooren in ihrer Bedeutung für den Naturschutz./ Telma, Bd. 10, 159-171, 1 Tab., Hannover. (11)

1981 DBV Meppen: "Tinner Dose" - aus dem Dornröschenschlaf geschreckt?/ Wir u. Vögel 13 , H. 5, 42-43, [1 Abb., 4 Ft.], Kornwestheim. (11

1981 Schneekloth, Heinrich: Die Moore in Niedersachsen. 7. Teil. Bereich der Blätter Neumünster, Helgoland, Emden und Lingen der Geologischen Karte der Bundesrepublik Deutschland (1:200 000)./ Veröff. Nds. Inst. Landeskd. Göttingen (= Schrr. Wirtschaftswiss. Ges. Stud. Nieders. N.F.) R. AI, Bd. 96, H. 7, 96 S., 2 Kt., Göttingen. (11)

1981 Zucchi, Herbert: Die Tinner Dose - ein bedeutendes Emsland-Hochmoor./ Nationalpark, Nr. 33, H. 4, 18-19, [1 Ft.], 1 Tab., Grafenau. (11)

1981 Zucchi, Herbert: Hier muß etwas geschehen! Hände weg von der "Tinner Dose"!/ Kosmos, Nr. 10, 10-11, [2 Ft.], Stuttgart. (11)

1982 Hayen, Hajo: Bohlenwege - Brücken über die Moore./ Jb. Emsländ. Heimatbd., Bd. 28, 180-191, [2 Abb., 6 Ft.], Sögel. (11)

1982 Meinheit, Astrid: Untersuchungen zur Biologie des Goldregenpfeifers (Pluvialis apricaria) in Schottland und Nordwestdeutschland./ [Unveröff.] Staatsexamensarb. f. d. Lehramt an Gymnasien, Teil 1 u. 2, 254 S., 61 Ft., 20 Tab., 29 Kt., Hannover. (11)

1982 Moormann, Klaus-Dieter; Schreiber, Matthias: Die "Tinner Dose" - ornithologische Bedeutung und Schutzbestrebungen./ Berr. Dt. Sekt. Int. Rat Vogelschutz, Nr. 22, 87-102, 6 Abb., Kornwestheim. (11)

1983 Tüxen, Jes: Die Schutzwürdigkeit der niedersächsischen Kleinsthochmoore im Hinblick auf ihre Vegetation./ Tuexenia N.S., Nr. 3, 423-435, Göttingen. (11)

1984 Laes, Friedhelm; Stroer, Heijo: Dokumentation der DBV-Kreisgruppe Altkreis Meppen e.V. über den Einsatz zur Rettung der Tinner/Staverner Dose./ DBV-Aktuell, Nr. 2, [108 S., zr. Abb. u. Ft.], Meppen. (11)

1984 Landkreis Emsland: Tinner/Staverner Dose. Schutz- und Entwicklungsprogramm./ 60 S., 12 Abb., 2 Tab., [o.O.]. (11)

1986 Bezirksregierung Weser-Ems: Verordnung vom 25.11.1986 über das Naturschutzgebiet "Tinner und Staverner Dose" in den Samtgemeinden Lathen und Sögel sowie den Städten Haren und Meppen, Landkreis Emsland./ Amtsbl. RB Weser-Ems, Nr. 49, 1274-1276, Oldenburg. (11)

1987 Hartmann, Achim: Die Vegetation der oligotrophen Gewässer, Übergangs- und Hochmoore im Emsland./ [Vervielf. maschr. Ms.], Diss., 291 S., 84 Abb., [zr. Tab.], Osnabrück. (11)

1987 Winkel, Wolfgang; Frantzen, Margrit: 4. Bericht der DS/IRV-EG Arbeitsgruppe. Erfassung von "Important Bird Areas" der Bundesrepublik Deutschland./ Berr. Dt. Sekt. Int. Rat Vogelschutz, Nr. 27, 13-58, 1 Abb., Bonn. (11)

1988 Bölscher, Bernd: Zur Habitatwahl der Vogelarten nordwestdeutscher Hochmoorbiotope - Ein Beitrag zur Landschaftsbewertung./ Braunschw. Naturkdl. Schrr., H. 1, 29-119, 41 Abb., 17 Tab., Braunschweig. (11)

1988 Bölscher, Bernhard: Untersuchungen zur Dispersion und Habitatwahl der Vogelarten nordwestdeutscher Hochmoor- und Grünlandbiotope: Versuch einer Biotopbewertung./ Diss., 289 S., 92 Abb., 88 Tab., TU Braunschweig, Meppen. (11)

1988 Niedersächsisches Landesverwaltungsamt -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3308 Meppen./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1988 Wustig, Gerd; Wustig, Renate: Naturschutz und Kanonendonner./ Jb. Emsländ. Heimatbd., Bd. 34, 208-227, [zr. Abb.], Sögel. (11)

1989 Lohmann, Michael; Haarmann, Knut: Vogelparadiese. 122 Biotope zwischen Wattenmeer und Bodensee./ Bd. 1 (Norddeutschland und Berlin), 91 Abb., 74 Bi., 67 Kt., Hamburg. (11)

1990 Erbeling, Ludwig: Die Histeridae, Sphaeritidae, Silphidae und Agyrtidae (Coleoptera) des Niederweser- und Niederemsgebietes./ Drosera, H. 1/2, 105-122, 1 Tab., Oldenburg. (11)

1991 Blankenburg, Joachim[]; Schmatzler, Eckhard[]: Wiedervernäßte Hochmoore in Niedersachsen - Fragebogenaktion./ Mitt. NNA 2 , H. 1, 18-23, 7 Tab., Schneverdingen. (11)

1991 Niedersächsisches Landesamt für Ökologie -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3310 Haselünne./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1995 Nerger, E.: Befreiung von Naturschutzauflagen im NSG "Tinner Dose"./ Feuchtwiesen-Info, Nr. 4, 10-11, Badbergen. (11)

1995 Over, Jutta (Bearb.): Das Naturschutzgebiet Tinner und Staverner Dose. Bestandsaufnahme, Hinweise zur Pflege und Entwicklung der Moorrandgebiete./ [Vervielf. maschr. Ms.], 84 S., 6 Abb., 10 Tab., Anh., im Auftr. d. BR Weser-Ems, Meppen. (11)

1995 Weber, Heinrich E.: Flora von Südwest-Niedersachsen und dem benachbarten Westfalen./ 770 S., Osnabrück. (10)

1996 Akkermann, Remmer; Nordmann, Michael: Naturschutzgebiete und Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zwischen Weser und Ems./ In: Akkermann, Remmer; Drieling, Jürgen (Hrsg.): Handbuch Naturschutz und Umweltbildung zwischen Weser und Ems, 95-588, Oldenburg. (11)

1996 Zickermann, Frank: Vegetationsgeschichtliche, moorstratigraphische und pflanzensoziologische Untersuchungen zur Entwicklung seltener Moorökosysteme in Nordwestdeutschland./ Abhh. Westf. Museum Naturkd. 58 , H. 1, 109 S., 29 Abb., 24 Tab., Münster. (11)

1997-2000 Niedersächsisches Landesamt für Ökologie -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3110 Sögel./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hildesheim. (10)

1998 Arbeitskreis Feuchtwiesenschutz Westniedersachsen e.V.: Wiesenvögel im westlichen Niedersachsen./ 266 S., Osnabrück. (10)

1999 Pott, Richard: Nordwestdeutsches Tiefland zwischen Ems und Weser./ 256 S., 163 Ft., 36 Zei., 31 Kt., Stuttgart. (-)

1999 Schreiber, Matthias; Flore, Bernd-Olaf: Avifaunistische Erfassung der Randbereiche des Naturschutzgebietes Tinner und Staverner Dose 1999./ [Vervielf. maschr. Ms.], 50 S., 9 Tab., Anh., Schreiber Umweltplanung, Bramsche. (33)

2000 Melter, Johannes; Schreiber, Matthias: Wichtige Brut- und Rastvogelgebiete in Niedersachsen. Eine kommentierte Gebiets- und Artenliste als Grundlage für die Umsetzung der Europäischen Vogelschutzrichtlinie./ Vogelkdl. Berr. Nieders., Bd. 32, Sonderh., 320 S., 9 Abb., 6 Tab., Goslar. (10)

2003 Jeschke, Lebrecht: Filze, Möser und Dosen. Ein Plädoyer für Moorrnationalparke in Deutschland./ Nationalparke, Nr. 122, 9-12, [4 Ft.], Grafenau. (10)

.

Literatur zum Gebietsteil "Sprakeler Heide"

1952 Altehage, Carl[]: Gutachten betr. der Sprakeler Heide./ [Vervielf. maschr. Ms.], 4 S., Osnabrück. (11)

1953 Regierungspräsident in Osnabrück: Verordnung über das Naturschutzgebiet "Sprakeler Heide" in den Gemarkungen Gr. Stavern, Landkreis Meppen und Lathen, Landkreis Aschendorf-Hümmling./ Amtsbl. Reg. Osnabrück, St. 16, 69-71, Osnabrück. (11)

1964 Schlicht, Elisabeth: Ein Grabhügel bei Sprakel, Gemarkung Groß Stavern auf dem Hümmling./ Die Kunde N.F. 15, 141-146, 3 Abb., 2 Taf., Hannover. (9)

1973 Ant, Herbert; Engelke, Hartmut: Die Naturschutzgebiete der Bundesrepublik Deutschland./ 2. erg. Aufl., 363 S., Bonn-Bad Godesberg. (11)

1975 Schneekloth, Heinrich; Tüxen, Jes: Die Moore in Niedersachsen. 4. Teil. Bereich des Blattes Bremerhaven der Geologischen Karte der Bundesrepublik Deutschland (1:200 000)./ Veröff. Nds. Inst. Landeskd. Göttingen (= Schrr. Wirtschaftswiss. Ges. Stud. Nieders. N.F.) R. AI, Bd. 96, H. 4, 198 S., 1 Kt., Göttingen. (11)

1978 Runge, Fritz: Änderungen in den Naturschutzgebieten Westfalens und des Regierungsbezirks Osnabrück in den letzten 20 Jahren./ Mitt. Landesanst. Nordrhein-W. 3 , H. III-10, [mr. Abb.], Recklinghausen. (11)

1982 Runge, Fritz: Die Naturschutzgebiete Westfalens und des früheren Regierungsbezirkes Osnabrück./ 4. Aufl., 331 S., [zr. Abb.], Münster. (29)

1989 Assing, Volker: Die Ameisenfauna (Hym.: Formicidae) nordwestdeutscher Calluna-Heiden./ Drosera, H. 1/2, 49-62, 3 Abb., Oldenburg. (11)

1989 Melber, Albert: Die Parasitierung der Heidezikade Ulopa reticulata (F.) (Hom., Auchenorrhyncha, Cicadellidae) durch Halictophagus silwoodensis WALOFF (Strepsiptera, Halictophagidae) in nordwestdeutschen Calluna-Heiden./ Braunschw. Naturkdl. Schrr. 3 , H. 2, 419-428, 4 Abb., 5 Tab., Braunschweig. (11)

1990 Riemann, Helmut; Melber, Albert: Hymenopteren (Hym., Aculeata, excl. Formicidae) aus Bodenfallen in nordwestdeutschen Calluna-Heiden./ Abhh. Naturwiss. Ver. Bremen, Bd. 41, H. 2, 111-130, 5 Abb., 1 Tab., Bremen. (11)

1992 Melber, Albert; Köhler, Richard: Die Gattung Ceratocombus Signoret, 1852 in Nordwestdeutschland (Heteroptera, Ceratocombidae)./ Bonner Zool. Beitrr., Bd. 43, H. 2, 229-246, 10 Abb., 4 Tab., Bonn. (11)

1995 Weber, Heinrich E.: Flora von Südwest-Niedersachsen und dem benachbarten Westfalen./ 770 S., Osnabrück. (10)

1996 Akkermann, Remmer; Nordmann, Michael: Naturschutzgebiete und Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zwischen Weser und Ems./ In: Akkermann, Remmer; Drieling, Jürgen (Hrsg.): Handbuch Naturschutz und Umweltbildung zwischen Weser und Ems, 95-588, Oldenburg. (11)

1997-2000 Niedersächsisches Landesamt für Ökologie -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3110 Sögel./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hildesheim. (10)

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Tinner Dose- Sprakeler Heide"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Emsland

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln