NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Südliche Düpenwiesen"

Kennzeichen: NSG BR 071


In dem ca. 70 ha großen Naturschutzgebiet finden sich insbesondere Wasserflächen mit überwiegend vegetationslosen Ufern. Hier finden z.B. durchziehende Küstenvögel hervorragende Möglichkeiten zur Rast und Nahrungssuche. Die umliegenden Feuchtgrünländer, Weidengebüsche und Röhrichte bieten einer Vielzahl verschiedener Vogelarten Brutmöglichkeiten wie z.B. Rohrdommel, Nachtigall, Schilfrohrsänger und Drosselrohrsänger, die eher zu hören als zu sehen sind. Gut beobachten kann man hier u.a. Rotmilan und Rohrweihe. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt das Naturschutzgebiet "Düpenwiesen".

Als Teil des Vogelschutzgebietes V47 (Barnbruch) und des FFH-Gebietes 90 (Aller mit Barnbruch, untere Leine und Oker) ist das NSG "Südliche Düpenwiesen" auch Bestandteil des europäischen Netzes "Natura 2000".

Zuständig ist die Stadt Wolfsburg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Übersichtskarte des Schutzgebietes

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblattblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Südliche Düpenwiesen"

Alle Naturschutzgebiete in der Stadt Wolfsburg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln