NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Mühlenberg"

Kennzeichen: NSG HA 215


Das Naturschutzgebiet "Mühlenberg" ist ein 4,65 Hektar großer Hügel am Rand des Wesertals im westlichen Bereich der Ortschaft Möllenbeck, Stadt Rinteln. Das Gebiet ist Teil der so genannten Kames von Krankenhagen-Möllenbeck, einer eiszeitlichen, hügeligen Aufschüttung aus Sanden und Kiesen, entstanden durch das Abschmelzen großer Eisblöcke am Rand der ehemaligen Gletscher. Aus diesen nährstoffarmen Sedimenten haben sich sandige Braunerden entwickelt, so dass der Mühlenberg heute von Sand-Magerrasen, Ruderalfluren, lückigen Birken-Eichenwäldern und deren Übergangsstadien mosaikartig bewachsen ist. Eine floristische Besonderheit ist das Vorkommen des Berg-Sandglöckchens (Jasione montana), einer Charakterart sandiger oder felsiger Magerstandorte.

Die Sand-Magerrasen des Mühlenbergs gehören zu den am weitesten südlich gelegenen in Norddeutschland. Ihnen kommt somit eine überregionale Bedeutung zu.

Zuständig ist der Landkreis Schaumburg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes  

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Schaumburg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln