NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Maaßeler Lindenwald"

Kennzeichen: NSG BR 052


Das ca. 60 ha große Naturschutzgebiet "Maaßeler Lindenwald" liegt nordwestlich von Meine. Es handelt sich hierbei um eine Fläche mit naturnahen Eichen-Hainbuchenwäldern in verschiedenen Ausbildungen und vielfach hohem Anteil von Winter-Linde auf frischen bis feuchten Standorten. Beigemischt ist vereinzelt die Rotbuche. Die Krautschicht enthält fast alle in Norddeutschland möglichen Arten der Stieleichen-Hainbuchwälder und ist somit auch von vegetationskundlicher Bedeutung. Ein nicht geringer Teil dieser Pflanzenarten ist in seinem Bestand gefährdet.

Durch die Sicherung als Naturschutzgebiet sollen die naturnahen Laubwaldflächen mit stellenweiser Dominanz von Winterlinden sowie die artenreiche Bodenvegetation erhalten und vor Störungen geschützt werden.

Das Naturschutzgebiet liegt im FFH-Gebiet 329 (Maaßel) und ist daher auch Bestandteil des europäischen Netzes "Natura 2000":

Zuständig ist der Landkreis Gifhorn als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes  

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblattblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Maaßeler Lindenwald"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Gifhorn

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln