NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Breeser Grund"

Kennzeichen: NSG LÜ 111


Der Breeser Grund ist eine mit Traubeneiche bestandene Fläche im Waldgebiet der Göhrde. Das Gebiet wird geprägt von Standorten des Buchen-Traubeneichenwaldes mit Übergang zum Birken-Traubeneichenwald. Die Traubeneiche verjüngt sich unter lichtem Kiefernschirm recht gut. Der Anteil alter Bäume ist hoch. Eine Teilfläche des Waldes stellt eine Sonderform des Traubeneichenwaldes dar mit dem Erscheinungsbild eines stark verlichteten, verheideten ehemaligen Hutewaldes. Diese Fläche hat einen besonderen Wert als Lebensraum insbesondere für seltene Käfer- und Schmetterlingsarten. Auch Fledermäuse, Spechte und andere Höhlenbewohner leben hier.

Zuständig ist der Landkreis Lüchow-Dannenberg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Breeser Grund  
Breeser Grund
Breeser Grund  
Breeser Grund
Breeser Grund - Schafbeweidung  
Breeser Grund - Schafbeweidung
Breeser Grund - Schafbeweidung  
Breeser Grund - Schafbeweidung
Breeser Grund - Hirschkäfer  
Breeser Grund - Hirschkäfer
Breeser Grund  
Breeser Grund
Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Lüchow-Dannenberg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln