NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Die Lucie"

Kennzeichen: NSG LÜ 006


Das Gebiet ist ein rund 1.800 ha großer entwässerter, ehemaliger Bruchwald in der Jeetzelniederung. Es weist sehr naturnahe Waldbestände aus Nadelholz und Laubholz mit guten Altholzbeständen auf. Es handelt sich um historisch alten Wald im Eigentum der Landesforstverwaltung. Der Wald wird als Naturwirtschaftswald und als lichter Wald auf grundwassernahen Standorten bewirtschaftet. Anlass zur NSG-Ausweisung im Jahre 1951 war das Brutvorkommen des Kranichs. Die Lucie ist ein bedeutendes Gebiet für die Vogelwelt und für Schmetterlinge.

Zuständig ist der Landkreis Lüchow-Dannenberg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Die Lucie  
Die Lucie
Kraniche im NSG  
Kraniche im NSG
Lichter Birken-Erlenwald  
Lichter Birken-Erlenwald
Kleiner Eisvogel  
Kleiner Eisvogel
Laubfrosch  
Laubfrosch
Wildapfel  
Wildapfel
Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Lüchow-Dannenberg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln