NLWKN Niedersachen klar Logo

Literatur zum Naturschutzgebiet "Holschkenfehn"

(NSG WE 032)


1939 Regierungspräsident in Osnabrück: Verordnung über das "Naturschutzgebiet Holschkenfehn" in der Gemarkung Gr. Berßen, Kreis Meppen./ Amtsbl. Preuß. Reg. Osnabrück, Nr. 9, S. 17, Osnabrück. (11)

1941 Koch, Karl: Natur- und Landschaftsschutz im Reg.-Bezirk Osnabrück./ Arch. Landes- u. Volkskd. Nieders., H. 6, 1-34, 14 Abb., Oldenburg. (11)

1956 Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung (Hrsg.): Boden- und Moorkarte des Emslandes 1:5 000./ Blatt 3211/3 Hüven, [farb.], Hannover. (6)

1956 Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung (Hrsg.): Boden- und Moorkarte des Emslandes 1:5 000./ Blatt 3211/2 Hüven-West, [farb.], Hannover. (6)

1956 Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung (Hrsg.): Boden- und Moorkarte des Emslandes 1:5 000./ Blatt 3211/1 Wolfstangen, [farb.], Hannover. (6)

1963 Altehage, Carl: Tagung der Floristisch-soziologischen Arbeitsgemeinschaft in Osnabrück vom 24. bis 26. Mai 1962./ Mitt. Flor.-soz. Arbeitsgem. N.F., H. 10, 283-287, Stolzenau. (11)

1966 Runge, Fritz: Schwankungen der Vegetation in nordwestdeutschen Moorkolken./ Ber. Naturhist. Ges. Hannover 110, 49-54, 1 Tab., Hannover. (11)

1973 Ant, Herbert; Engelke, Hartmut: Die Naturschutzgebiete der Bundesrepublik Deutschland./ 2. erg. Aufl., 363 S., Bonn-Bad Godesberg. (11)

1978 Runge, Fritz: Änderungen in den Naturschutzgebieten Westfalens und des Regierungsbezirks Osnabrück in den letzten 20 Jahren./ Mitt. Landesanst. Nordrhein-W. 3 , H. III-10, [mr. Abb.], Recklinghausen. (11)

1982 Runge, Fritz: Die Naturschutzgebiete Westfalens und des früheren Regierungsbezirkes Osnabrück./ 4. Aufl., 331 S., [zr. Abb.], Münster. (29)

1983 Tüxen, Jes: Die Schutzwürdigkeit der niedersächsischen Kleinsthochmoore im Hinblick auf ihre Vegetation./ Tuexenia N.S., Nr. 3, 423-435, Göttingen. (11)

1985 Hachmöller, Bernard[]: Untersuchungen der Libellen- und Tagfalterfauna in Kleinmooren der TK 3210, 3211 und 3310./ [Vervielf. maschr. Ms.], 16 S., 3 Tab., 1 Kt., [Anh.], Löningen. (11)

1988 Franke, Werner: Anmerkungen zu fünf Jahrzehnten Naturschutz im Emsland./ Jb. Emsländ. Heimatbd., Bd. 34, 85-115, [zr. Abb.], Sögel. (11)

1988 Weber, Heinrich E.: Natur und Landschaft im Wandel der Zeit./ Jb. Emsländ. Heimatbd., Bd. 34, 116-167, [zr. Abb.], Sögel. (11)

1991 Niedersächsisches Landesamt für Ökologie -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3310 Haselünne./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1996 Akkermann, Remmer; Nordmann, Michael: Naturschutzgebiete und Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zwischen Weser und Ems./ In: Akkermann, Remmer; Drieling, Jürgen (Hrsg.): Handbuch Naturschutz und Umweltbildung zwischen Weser und Ems, 95-588, Oldenburg. (11)

1998 Homm, Thomas: Zum aktuellen Vorkommen einiger ausgewählter epilithischer Moose (Bryophyta) im Weser-Ems-Gebiet (Nordwestdeutschland)./ Drosera, H. 2, 103-111, 3 Abb., 1 Tab., Oldenburg. (10)

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Emsland

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln