NLWKN Niedersachen klar Logo

Literatur zum Naturschutzgebiet "Blockschutthalden am Rammelsberg"

(NSG BR 058)


1703 Behrens, Georg Henning D.: Hercynia curiosa oder curiöser Harzwald./ 200 S., Nordhausen. (5)

1834 Zimmermann, Christian: Das Harzgebirge in besonderer Beziehung auf Natur- und Gewerbskunde./ 1. Teil 498 S., 2. Teil 107 S., [zr. Abb.], Darmstadt. (5)

1927 Behme, Friedrich: Der Rammelsberg bei Goslar./ Geol. Harzführer VII. Teil, 5. völlig neu bearb. Aufl., 32 S., 35 Abb., Hannover. (11)

1928 Bode, Arnold: Reste alter Hüttenbetriebe im West- und Mittelharze./ Jb. Geogr. Ges. Hannover, 141-197, Hannover. (11)

1963 Lange, Otto L.; Ziegler, Hubert: Der Schwermetallgehalt von Flechten aus dem Acarosporetum sinopicae auf Erzschlackenhalden des Harzes./ Mitt. Flor.-soz. Arbeitsgem. N.F., H. 10, 156-183, 21 Abb., Stolzenau. (11)

1963 Philippi, Georg: Zur Kenntnis der Moosgesellschaften saurer Erdraine des Weserberglandes, des Harzes und der Rhön./ Mitt. Flor.-soz. Arbeitsgem. N.F., H. 10, 92-108, 1 Abb., 7 Tab., Stolzenau. (11)

1965 Ernst, Wilfried: Ökologisch-soziologische Untersuchungen der Schwermetall-Pflanzengesellschaften Mitteleuropas unter Einschluß der Alpen./ Abhh. Landesmus. Naturkd. Münster 27 , H. 1, 54 S., 11 Abb., 28 Tab., Münster (Westf.). (11)

1971 Hinze, Carsten; [u.a.]: Geologische Karte von Niedersachsen 1:25 000. Erläuterungen zu Blatt Clausthal-Zellerfeld, Nr. 4128./ 166 S., 19 Abb., 5 Tab., 1 Kt., Hannover. (11)

1977 Heimhold, Werner: Farne in Goslar und Umgebung./ 125 Jahre Naturwiss. Ver. Goslar, 25-31, Goslar. (11)

1977 Ullrich, Hans: G.F.W. Meyer als Entdecker des Acarosporetum sinopicae (Hil.) Schade im Harz./ 125 Jahre Naturwiss. Ver. Goslar, 21-24, Goslar. (11)

1978 Böhme, H. W.: Der Erzbergbau im Westharz und die Besiedlung des Oberharzes seit dem frühen Mittelalter./ Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern, Bd. 36, 59-126, 31 Abb., Mainz. (35)

1982[] Heimhold, Werner: Pflanzen im Bereich des Rammelsberger Erzbergbaues./ In: Harzer Knappenverein Goslar e.V. (Hrsg.): Über 1000 Jahre Erzbergwerk Rammelsberg, 26-28, [Goslar]. (11)

1982 Philippi, Georg: Zur Kenntnis der Moosvegetation des Harzes./ Herzogia, Bd. 6, 85-181, 3 Abb., 32 Tab., Lehre. (11)

1982[] Ullrich, Hans: Die Flechten-Vegetation der Berghalden am Nordwesthang des Rammelsberges bei Goslar./ In: Harzer Knappenverein Goslar e.V. (Hrsg.): Über 1000 Jahre Erzbergwerk Rammelsberg, 45-47, [Goslar]. (11)

1983 Bezirksregierung Braunschweig: Verordnung der Bezirksregierung Braunschweig über das Naturschutzgebiet "Blockschutthalden am Rammelsberg", Stadt Goslar, Landkreis Goslar./ Amtsbl. RB Braunschweig, Nr.27, 283-285, Braunschweig. (11)

1983 Knolle, Friedel: Über einige Kerbtiere im Gebiet von Goslar am Harz nach Aufzeichnungen von W. Jacobs (Insecta: Heteroptera, Coleoptera, Hym. Formicidae)./ Mitt. Naturwiss. Ver. Goslar, Bd. 1, 29-48, 1 Abb., 3 Anl., Hornburg. (11)

1984 Look, Ernst-Rüdiger: Geologie und Bergbau im Braunschweiger Land (Nördliches Harzvorland, Asse, Elm-Lappwald, Peine-Salzgitter, Allertal)./ Ber. Naturhist. Ges. Hannover 127, 467 S., 143 Abb., 17 Tab., 1 Geol. Kt., Hannover. (11)

1986 Niedersächsisches Landesverwaltungsamt -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 4128 Goslar./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1987 Friedrich, Ernst Andreas: Niedersachsen. Schatzkammer der Natur./ 256 S., [zr. Abb.], Hannover. (11)

1988 Spier, Heinfried: Der ältere Bergbau im Rammelsberg bei Goslar und die Münzprägung aus seinem Silber und Spier./ Münzrepliken, Bd. 8, 32 S., 17 Abb., [o.O.]. (11)

1989 Heimbruch, Gabriele; Koerfer, Stefanie; Brockner, Wolfgang: Archäometrische Untersuchungen an Erz-, Schlacken-, Metall- und Bleiglättefunden der Grabung 1987./ Berr. Denkmalpfl. Nieders. 9 , H. 2, 103-110, 10 Abb., 7 Tab., Hameln. (11)

1990 Bezirksregierung Braunschweig: Verordnung zur Änderung der Verordnung über das Naturschutzgebiet "Blockschutthalden am Rammelsberg" in der Stadt Goslar, Landkreis Goslar, vom 26.04.1990./ Amtsbl. RB Braunschweig, Nr. 11, S. 120, Braunschweig. (11)

1990 Drachenfels, Olaf von: Naturraum Harz - Grundlagen für ein Biotopschutzprogramm./ Naturschutz u. Landschaftspfl., H. 19, 100 S., 43 Abb., 6 Tab., Hannover. (11)

1994 Luppold, Friedrich W.: Die Schiefermühle des ehemaligen Erzbergwerks Rammelsberg bei Goslar. Dokumentation geowissenschaftlich schutzwürdiger Objekte in Niedersachsen Nr. 11./ Ber. Naturhist. Ges. Hannover 136 , 97-101, 5 Abb., Hannover. (11)

1995 Geographisch-Kartographisches Institut Meyer (Hrsg.): Meyers Naturführer Harz./ 173 S., [zr. Abb.], Mannheim. (-)

1997 Horn, Karsten: Verbreitung, Ökologie und Gefährdung der Flachbärlappe (Diphasiastrum spp., Lycopodiaceae, Pteridophyta) in Niedersachsen und Bremen./ Naturschutz u. Landschaftspfl. Nieders., H. 38, 83 S., 54 Abb., 9 Tab., Beil., Hannover. (10)

2002 Bartels, Joachim: Notizen zur Ameisenfauna des Harzes und seines nördlichen Vorlandes./ Mitt. Naturwiss. Ver. Goslar, Bd. 7, 279-287, Goslar. (10)

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Blockschutthalden am Rammelsberg"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Goslar

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln