NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktuelle Infos des NLWKN-Naturschutz

- Juni 2018 -


Liebe Leserin, lieber Leser,

mit der neuen Ausgabe des "Informationsservice Naturschutz" informieren wir Sie wieder über aktuelle Veröffentlichungen und über neue bzw. aktualisierte Inhalte im Internetauftritt der Fachbehörde für Naturschutz.


Neue Veröffentlichungen

Beiträge zur Eingriffsregelung VII
- Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 2/17 -

Der NLWKN veröffentlicht Erfahrungsberichte aus der Umsetzung der Eingriffsregelung in Niedersachsen, u. a. zum Kompensationsverzeichnis, zu Ersatzgeld, Umweltbaubegleitung und zum speziellen Artenschutz. Sie ergänzen die schon früher im Informationsdienst erschienenen Beiträge zur Eingriffsregelung.

Lesen Sie mehr


Klimaschutzfunktion von Böden und Bodennutzungen als Beitrag zur Landschaftsrahmenplanung
- Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 3/17 -

Durch landwirtschaftliche Bodennutzung kohlenstoffreicher Böden entstehen hohe Treibhausgas-Emissionen. Das Heft gibt Hinweise, wie im Landschaftsrahmenplan mit den verfügbaren flächendeckenden Daten die Klimaschutzfunktion von Böden und Bodennutzungen ermittelt werden kann.

Lesen Sie mehr


Brutvögel im Niedersächsischen Harz
Erfassungen ausgewählter Arten im EU-Vogelschutzgebiet V53 „Nationalpark Harz“ 2015
- Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 4/17 -

Im EU-Vogelschutzgebiet V53 wurden 2015 die wertbestimmenden Brutvogelarten sowie weitere Rote-Liste-Arten auf der gesamten Fläche erfasst. Die wertbestimmenden Vogelarten befinden sich fast alle in einem günstigen Erhaltungszustand, eine langfristige Stabilisierung dieses Zustandes ist zu erwarten.

Lesen Sie mehr


Gesetzlich geschützte Biotope und Landschaftsbestandteile in Niedersachsen - 2. Auflage

- Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 3/10 -

Nachdem die erste Auflage des Infodienstes vor mehreren Jahren vergriffen war, sollten in einer neuen Auflage des Heftes die damals geplanten gesetzlichen Änderungen (NAGBNatSchG) berücksichtigt werden. Da die Gesetzesänderung nicht erfolgte, wurden in der nun vorliegenden 2. Auflage nur die folgenden Änderungen berücksichtigt:

  • Änderung der Mindestgröße der Flächen gem. § 22 Abs. 4 NAGBNatSchG von 5 ha auf 1 ha ab 01.08.2013
  • Aufnahme von „Höhlen und naturnahen Stollen" als gesetzlich geschützte Biotope in § 30 BNatSchG ab 01.04.2018.

Lesen Sie mehr




Neues im Internet des NLWKN-Naturschutz

Vollständige Gebietsdaten der EU-Vogelschutzgebiete Niedersachsens aktualisiert

Die vollständigen Gebietsdaten sind die komprimierte Zusammenstellung der für den Standarddatenbogen der EU eingegeben Daten. Sie stehen in der korrigierten Fassung von Dezember 2017 für alle Gebiete zum Download zur Verfügung, für die drei erweiterten Gebiete V19, V39 und V68 mit Stand Juni 2018.

Lesen Sie mehr


Statistik der Schutzgebiete Niedersachsens aktualisiert

Wie viele Naturschutzgebiete gibt es in Niedersachsen? Wie hat sich die Fläche in den letzten 35 Jahren entwickelt? Welches ist das größte Landschaftsschutzgebiet? Und in welchem Landkreis liegen die meisten Naturdenkmale? Aktuelle Antworten auf diese und weitere Fragen geben die folgenden Seiten mit Stand 31.12.2017.

Lesen Sie mehr


EU-Vogelschutzgebiete - Detailbeschreibungen der einzelnen Gebiete Niedersachsens

In Niedersachsen gibt es derzeit 71 EU-Vogelschutzgebiete. Zu jedem Gebiet gibt es jetzt detaillierte Informationen im Internet: Kurzbeschreibung, wichtige Arten, Fotos, Übersichtskarte sowie Links zu weiteren Detailinfos.

Lesen Sie mehr


Fortschreibung von Landschaftsrahmenplänen in Niedersachsen - Hinweise für eine Vergabe nach EU-Vergaberecht

Die Aufstellung/Fortschreibung eines LRP macht bei der Vergabe als Auftrag wegen des zu erwartenden Gesamtvolumens i. d. R. eine europaweite Ausschreibung erforderlich. Hier steht den unteren Naturschutzbehörden eine fachbehördliche Arbeitshilfe zum Thema zur Verfügung.

Lesen Sie mehr


Stand der Erarbeitung von Landschaftsrahmenplänen aktualisiert

In Niedersachsen sind 51 Landschaftsrahmenpläne (LRP) von den unteren Naturschutzbehörden auszuarbeiten. Davon sind inzwischen 48 fertig gestellt und veröffentlicht.

Lesen Sie mehr


Das Wolfsportal des Landes Niedersachsen jetzt aktualisiert im Internetauftritt des Wolfsbüros

Das Wolfsportal des Landes Niedersachsen gibt einen komprimierten Überblick über das Themenfeld Wolf und verlinkt auf viele Detail-Informationen. Die Tabelle der Nutztierschäden, bei denen der Wolf als Verursacher geprüft wurde, ist auch zur Wolfbüroseite umgezogen.

www.der-wolf-in-niedersachsen.de


Wölfe - Sehen und Hören

Filme schauen; lauschen, wie verschieden die Wölfe rufen und noch mehr... Filme, Tonaufnahmen und Podcasts zum Thema Wolf finden Sie jetzt neu im Internet.

Lesen und Hören Sie mehr


Invasive Arten

Die EU-Verordnung zu invasiven gebietsfremden Arten schafft einen rechtsverbindlicher Rahmen für Maßnahmen gegen die Einbringung und Ausbreitung dieser Arten. Die Liste von unionsweiter Bedeutung beinhaltete 49 invasive gebietsfremde Tier- und Pflanzenarten.

Die Managementmaßnahmen für invasive gebietsfremde Arten von unionsweiter Bedeutung sollen die Auswirkungen dieser Arten auf die Biodiversität und die damit verbundenen Ökosystemdienstleistungen sowie ggf. auf die menschliche Gesundheit oder die Wirtschaft minimieren. Für 16 Arten der Unionsliste liegen länderübergreifend abgestimmte Managementmaßnahmen vor.

Lesen Sie mehr:
Invasive Arten
Managementmaßnahmen





Herzliche Grüße vom
Team der Naturschutzinformation im NLWKN

Informationsservice Naturschutz

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln