NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktuelle Infos des NLWKN-Naturschutz

- Juli 2012 -


Neue Veröffentlichungen

Rote Liste und Gesamtartenliste der Moose in Niedersachsen und Bremen – 3. Fassung, Stand 2011
Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 3/11 –
Von den 758 in Niedersachsen und Bremen vorkommenden Moosarten stehen 431 (57 %) in der neuen Roten Liste. Umfassende Kartierungen haben den Kenntnisstand sowie die Zahl der nachgewiesenen Arten gegenüber der Vorgängerliste wesentlich erhöht und eine aktuelle Gefährdungseinstufung ermöglicht.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/veroeffentlichungen/103415.html

.

Einstufungen der Biotoptypen in Niedersachsen – Regenerationsfähigkeit, Wertstufen, Grundwasserabhängigkeit, Nährstoffempfindlichkeit, Gefährdung –
Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 1/12 –
Die Biotoptypen werden für Landschaftsplanung und Eingriffsregelung hinsichtlich verschiedener Kriterien eingestuft und bewertet. Im neuen Informationsdienst Naturschutz werden diese aktualisiert und ergänzt. Auch die Rote Liste gefährdeter Biotoptypen liegt damit in aktueller Fassung vor.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/veroeffentlichungen/106307.html

.

Hornisse, Wespe und Co – Erkennen, erleben, leben lassen –
Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen Heft 2/12 –
Der Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen informiert über die Lebensweise von Wespen und Hornissen und ermöglicht die Bestimmung der wichtigsten Arten. Faszinierende Zeichnungen zeigen ihre Schönheit. Verhaltenstipps ermöglichen ein fast immer friedliches Miteinander von Mensch und Wespe.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/veroeffentlichungen/107186.html

.

Neues im Internet des NLWKN-Naturschutz

Statistischer Überblick über Schutzgebiete und -objekte aktualisiert
Die umfangreichen statistischen Angaben zu allen Schutzkategorien wurden mit Stand 31.12.2011 aktualisiert

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/schutzgebiete/statistischer_ueberblick/46114.html

.

Schutzgebiete zur Umsetzung von Natura 2000
Zum Schutz des Europäischen ökologischen Netzes "Natura 2000" werden FFH-Gebiete und Europäische Vogelschutzgebiete teilweise als Naturschutz- bzw. Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Im Internet finden Sie jetzt tabellarische Übersichten zu den bisher erfolgten Schutzgebietsausweisungen, die als Schutzzweck ausdrücklich auch die Umsetzung der FFH- bzw. EU-Vogelschutzrichtlinie zum Ziel haben. Die Detailinformationen zu den einzelnen Gebieten werden laufend vervollständigt.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/natura_2000/schutzgebiete_zur_umsetzung_von_natura_2000/103781.html

.

Kartierhinweise FFH-Lebensraumtypen

Die FFH-Lebensraumtypen (LRT) werden in den niedersächsischen FFH-Gebieten flächendeckend kartiert (sogenannte „Basiserfassung"). Die Durchführung der Kartierungsarbeiten richtet sich nach dem „Kartierschlüssel für Biotoptypen in Niedersachsen" in Verbindung mit den nun zur Verfügung gestellten „Hinweisen zur Definition und Kartierung der Lebensraumtypen von Anh. I der FFH-Richtlinie in Niedersachsen“.

Mehr Informationen:

http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/biotopschutz/biotopkartierung/kartierhinweise_ffhlebensraumtypen/106576.html

.

Integrierter Bewirtschaftungsplan Weser
– Unterlagen jetzt im Internet –
Der Integrierte Bewirtschaftungsplan Weser ist fertiggestellt. Die Erarbeitung erfolgte im Hinblick auf die Anforderungen des ökologischen Netzes „Natura 2000“ unter Beteiligung der Akteure an der Tideweser länderübergreifend für Niedersachsen und Bremen.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/natura_2000/integrierte_bewirtschaftungsplaene_aestuare/weser/Februar2012/97504.html

.

Stand der Erarbeitung von Landschaftsrahmenplänen
– März 2012 –
In Niedersachsen sind 52 Landschaftsrahmenpläne (LRP) von den unteren Naturschutzbehörden auszuarbeiten. Davon sind 49 fertiggestellt und veröffentlicht. Eine Reihe von unteren Naturschutzbehörden arbeitet inzwischen an der Fortschreibung ihrer Landschaftsrahmenpläne. Der Stand der Ausarbeitung bzw. der Fortschreibung der Landschaftsrahmenpläne ist einer aktualisierten Karte zu entnehmen

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=8551&article_id=46174&_psmand=26

.

Botaniker- und Kartiertreffen 2012
Im Rahmen des Niedersächsischen Pflanzenarten-Erfassungsprogramms finden auch 2012 wieder Botaniker- und Kartiertreffen statt. Die Termine sowie erste Ergebnisse von einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Internet.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/tier_und_pflanzenartenschutz/aktuelles_zu_tier_und_pflanzenarten/

.

Biodiversität und Grünlandwirtschaft – Integration in landwirtschaftliche Betriebe
Naturschutz- und Landwirtschaftsvertreter aus Behörden, Verbänden und der Praxis diskutierten am 20.06.2012 in Hannover über zukünftige Rahmenbedingungen in den Grünlandregionen Nordwestdeutschlands.

Mehr Informationen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/naturschutz/biotopschutz/biodiversitaet_und_gruenlandwirtschaft/106943.html

.
Mit freundlichen Grüßen
NLWKN - Naturschutzinformation
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln