NLWKN Niedersachen klar Logo

8.4 Kalkmagerrasen (RH) §

RHT  

8.4.1 Typischer Kalkmagerrasen (RHT) §

orchideenreicher Halbtrockenrasen auf Kalk, durchsetzt von Gebüschen trockenwarmer Standorte; Weper im Weser- und Leinebergland; A5.98; RHT.o / BTK [insgesamt FFH 6210, prioritäre Ausprägung]; Foto: O. v. Drachenfels

RHS  
8.4.2 Saumartenreicher Kalkmagerrasen (RHS) §

verbuschendes Brachestadium eines Halbtrockenrasen auf Kalk mit Dominanz von Weidenblättrigem Alant; Gallberg bei Hildesheim; E7.04; RHS.v [FFH 6210]; Foto: O. v. Drachenfels

RHP  

8.4.3 Kalkmagerrasen-Pionierstadium (RHP) §

Halbtrockenrasen mit Aufkommen von Pioniergehölzen in aufgelassenem Kalksteinbruch, im Hintergrund anthropogene Kalkfelsflur; Thüster Berg bei Salzhemmendorf; A6.95; RHP.v [FFH 6210] / RGK.n; Foto: O. v. Drachenfels

RHB  

8.4.4 Blaugras-Kalkfelsrasen (RHB) §

Kalkfelsen mit Trockenrasen aus Blaugras; Kahnstein an der Innerste bei Langelsheim; M6.85; RHB [FFH 6210] / RFK; Foto: O. v. Drachenfels

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3119
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln