NLWKN Niedersachen klar Logo

6.6 Initialstadium vernässter Hochmoorflächen (MI) (§)

MIW  

6.6.1 Überstaute Hochmoor-Renaturierungsfläche (MIW)(§)

Aufgestaute Moorfläche; Neustädter Moor bei Diepholz; M6.97; MIW [hier im Komplex FFH 7120]; Foto: O. v. Drachenfels

MIP  

6.6.2 Hochmoorregenerationsfläche mit lückiger Piniervegetation (MIP) ($)

Foto 1:
Regenerationsfläche nach industriellem Torfabbau mit lückiger Moorvegetation aus Pfeifengras, Besen- und Glockenheide; NSG Wesuweer Moor im Bourtanger Moor; 07.07; MIP [im Komplex ggf. FFH 7120]; Foto: B. Schmatzler

MIP  

Foto 2:
Regenerationsfläche nach industriellem Torfabbau mit lückiger Moorvegetation aus Pfeifengras u.a.; NSG Dalumer-Wietmarscher Moor im Bourtanger Moor; 07.07; MIP [im Komplex ggf. FFH 7120]; Foto: B. Schmatzler

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3119
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln