NLWKN Niedersachen klar Logo

6.3 Wollgrasstadium von Hoch- und Übergangsmooren (MW) §

MWS  

6.3.1 Wollgras-Torfmoos-Schwingrasen (MWS) §

Wollgras-Torfmoos-Schwingrasen im Verlandungsbereich eines Moorsees; Fünf-Seen-Moor bei Bederkesa; M8.93; MWS [FFH 7140]; Foto: O. v. Drachenfels

MWT  

6.3.2 Sonstiges Torfmoos-Wollgras-Moorstadium (MWT) §

Foto 1:
Torfmoosreicher Wollgras-Rasen (mit Scheiden- und Schmalblättrigem Wollgras) in wiedervernässtem Hochmoor nach industriellem Torfabbau; Lichtenmoor in der Hannoverschen Moorgeest; M6.97; MWT.t [FFH 7120]; Foto: O. v. Drachenfels

MWT  

Foto 2:
Scheidenwollgras-Rasen in einem naturnahen Übergangsmoor bei Schneverdingen; E5.08; MWT [FFH 7140]; Foto: O. v. Drachenfels

MWD  

6.3.3 Wollgras-Degenerationsstadium entwässerter Moore (MWD) §

Scheidenwollgras-Stadium in einem entwässerten Hochmoor (beginnende Renaturierung nach Abtorfung und Auftrag von Bunkerde); Siedener Moor; ca. 1980; MWD [FFH 7120]; Foto: E. Schmatzler

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3119
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln