NLWKN klar

Übersicht Biotop-Obergruppen

Von besonderer Bedeutung für den Naturschutz sind sowohl die naturnahen Biotope als Relikte der ursprünglichen Naturlandschaft (Wattenmeer, Hochmoore, Seen, Flüsse, Wälder, Felsen usw.) als auch die typischen Elemente der extensiv genutzten Kulturlandschaft wie Heiden, Magerrasen, Feuchtwiesen, Wallhecken. Diese Biotoptypen haben eine Schlüsselfunktion für die landschaftliche Eigenart und Vielfalt Niedersachsens.

Seit April 2007 liegt die Kartierung der für den Naturschutz wertvollen Bereiche erstmals flächendeckend für das ganze Land Niedersachsen einschließlich der Wattbereiche vor. Der Flächenanteil der schutzwürdigen Bereiche liegt insgesamt bei ca. 11% der Landesfläche (nach ATKIS).

Die Karte zeigt eine Übersicht der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen aufgeteilt nach Biotop-Obergruppen pro Naturräumliche Region (Stand März 2005).

Verteilung der Biotop-Obergruppen  
Verteilung der Biotop-Obergruppen in den neun Naturräumlichen Regionen (Stand: März 2005)
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3119
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln