NLWKN Niedersachen klar Logo

Rote Liste der in Niedersachsen und Bremen gefährdeten Wasserkäfer mit Gesamtartenverzeichnis

Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen


Heft 3/96, 20 S., 1,- €
von Peter Haase unter Mitwirkung von R. Bellstedt (Gotha), G. Lemmel (Gilten), R. Niedringhaus (Oldenburg) und W. Ziegler (Rondeshagen)
(1. Fassung vom 1.2.1996)

Inhalt
1 Einleitung
2 Allgemeine Angaben zur Ökologie
3 Gefährdung und Schutz
4 Zur Regionalisierung der Roten Liste
5 Definition der Gefährdungskategorien
6 Erfassung, Kenntnisstand und Einstufung der Arten
7 Nomenklatur und Systematik
8 Rote Liste der Wasser bewohnenden Käfer
9 Bilanz der Roten Liste
10 Literatur
11 Anhang: Literaturhinweise zu den Schlagwörtern "aquatische Coleoptera" und "Niedersachsen/Bremen" (ergänzend zur Literaturliste; ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

9 Bilanz der Roten Liste (Auszug)
Insgesamt sind in der Liste für Niedersachsen und Bremen 336 Wasserkäferarten aufgeführt. Von 327 Arten liegen Nachweise vor, von 8 Arten wird ein rezentes oder historisches Vorkommen als wahrscheinlich erachtet, während bei einer weiteren belegten Art (Heloporus rufipes) von einem Irrgast ausgegangen werden kann. Die unterschiedliche Verteilung und Gefährdung der Arten in den beiden Regionen Tiefland (Flachland, F) sowie Hügel- und Bergland (H) werden in Tabellen 1 und 2 zusammenfassend dargestellt.

Von den insgesamt 327 nachgewiesenen Arten gelten 175 (54%) als landesweit gefährdet. 45 Arten (14%) sind nur regional gefährdet, 49 Arten (15%) sind regional stärker gefährdet.

Wasserkäfer  
NLWKN-WebShop

Hier finden Sie die lieferbaren landesweiten Veröffentlichungen des NLWKN:

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln