Sturmflutwarndienst im NLWKN | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
  • AA

Sturmflutwarndienst im NLWKN

 
Auszug aus dem NLWKN-Film "Der Zukunft verpflichtet"; hier: Küstenschutz

Hier geht es zu den Wasserstandsvorhersagen des Sturmflutwarndienstes.

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz betreibt für die Niedersächsische Küste einen überregionalen Sturmflutwarndienst. Das Team des überregionalen Sturmflutwarndienstes hat seinen Sitz in Norden (Ostfriesland) und gehört organisatorisch zur Forschungsstelle Küste.

Der überregionale Sturmflutwarndienst wertet Pegel- und Winddaten aus dem gesamten Nordseegebiet aus. Dabei arbeitet er eng mit dem Deutschen Wetterdienst und dem BSH zusammen. So kann der Sturmflutwarndienst frühzeitig über Zeitpunkt und voraussichtliche Höhe der Sturmflutscheitelwasserstände informieren.

Im Ernstfall werden die betroffenen Kommunen und Institutionen schnell und umfassend informiert. Die Öffentlichkeit wird über das Internetangebot des NLWKN auf dem Laufenden gehalten: Unter Wasserstandsvorhersagen des Sturmflutwarndienstes können Sie - unabhängig von Sturmflut- oder Hochwasserereignissen - die jeweils aktuellen Stände abrufen.

Sturmflut auf Norderney

Sturmflut auf Norderney

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Am Sportplatz 23
D-26506 Norden
Tel: +49 (0)4931/ 947 - 173 / -228
Fax: +49 (0)4931/947 - 222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln