NLWKN klar

Ausgewählte Projekte im Hochwasserschutz

Hitzacker

Hochwasserschutzprojekt Hitzacker

Hochwasserschutz in Hitzacker (Elbe): Hier wurde in der Regie des NLWKN im Auftrag des Jeetzeldeichverbandes Lüchow ein Schöpfwerk, ein Siel und eine Schutzwand gebaut. mehr
NLWKN

Hochwasserschutz für die Stadt Bramsche

Ihre erste Bewährungsprobe hat sie schon hinter sich: Bereits beim Hochwasser im August 2010 hat die Flutmulde Bramsche zur Entlastung der Hase im Stadtdurchgang Bramsche beigetragen. Im September 2011 wurde die Hochwasserschutzmaßnahme nach zweieinhalbjähriger Bauzeit offiziell eingeweiht. mehr
Kibitz

Polder Holter Hammrich

Technischer Hochwasserschutz und Entwicklung einer artenreichen Niederungslandschaft: Im September 2008 war Baubeginn für den Polder Holter Hammrich. Dabei handelt es sich um ein Projekt, das gleichermaßen dem Hochwasserschutz und dem Naturschutz nützt. mehr
Lemwerder

Verbesserter Schutz vor Sturmfluten: Schutzwand für die Außendeichsiedlung in Lemwerder

Der Schutz für die Außendeichsiedlung in Lemwerder wird verbessert: Deshalb soll die bestehende Spundwand um einen Meter erhöht werden. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln