NLWKN klar

NLWKN sucht eine/einen Bearbeiter/in als Teamassistenz in Hildesheim

Dienstort Hildesheim/ Bewerbungsschluss 13. Oktober


In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich III "Gewässerbewirtschaftung/Flussgebietsmanagement" am Standort Hildesheim in der Geschäftsstelle der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Weser zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz

einer Bearbeiterin / eines Bearbeiters

Teamassistenz


auf unbestimmte Zeit zu besetzen. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 8 TV-L.


Aufgaben auf dem Arbeitsplatz:

  • Sekretariat der Geschäftsstelle

  • Haushalt/Kosten-Leistungsrechnung

  • Rechnungsstellung

  • Unterstützung bei der Vergabe von Aufträgen an Dritte

  • Layout-Erstellung von Dokumenten, Broschüren, Präsentationen, Flyern und Postern

  • Pflege des Internetauftritts der FGG Weser mit Hilfe eines CMS-Systems.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter oder erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I

  • Fundierte Kenntnisse in der Kostenleistungsrechnung

  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger Bürosoftware (Microsoft Windows und Office) werden vorausgesetzt

  • Erfahrungen mit Adobe-Illustrator und Photoshop sowie mit der Erstellung von Internetseiten (html - Kenntnisse) sind wünschenswert

  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

  • Sehr gute Kommunikationseigenschaften und Verhandlungsgeschick

  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift.

Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet; die ordnungsgemäße Aufgabenerfüllung muss jedoch sichergestellt sein.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Zur Wahrung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen.

Der NLWKN ist im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres hierzu finden Sie hier.

Für ergänzende Auskünfte zu den inhaltlichen Anforderungen des Arbeitsplatzes steht Ihnen Ute Kuhn (05121 / 509-715) zur Verfügung. Weitere Fragen zur Stellenbesetzung können Sie an Jürgen Mangler (05121 / 509-102) richten.



Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennung: FGGW/1-17 vorzugsweise auf elektronischem Wege (per E-Mail mit nur einer pdf-Datei als Anlage bis 5 MB bzw. 20 Blatt) mit einer Darstellung Ihrer bisherigen Tätigkeiten und ggf. einer Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht bis zum13.10.2017an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@nlwkn-hi.niedersachsen.de

oder auf schriftlichem Wege (bitte ohne Bewerbungsmappe) an:


Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft,

Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Betriebsstelle Hannover-Hildesheim

An der Scharlake 39

31135 Hildesheim

www.nlwkn.niedersachsen.de

Abo für Stellenanzeigen
Artikel-Informationen

18.09.2017

Ansprechpartner/in:
Ute Kuhn

FGG Weser
An der Scharlake 39
31135 Hildesheim
Tel: +49 (0)5121 509-715

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln